Buchseite

E-Books

E-Book-Angebot der Bibliothek

Viele Fachverlage bieten ihre Bücher inzwischen nicht nur in gedruckter, sondern auch in elektronischer Form als sogenannte E-Books an. Diese E-Books bieten eine 1:1-Abbildung des gedruckten Buches in elektronischer Form (pdf-Dateien).

Die Bibliothek der FHWS trägt dieser Entwicklung Rechnung und erwirbt zunehmend auch Lizenzen für E-Books.  Der aktuelle Bestand liegt bei ca. 65.000 Titeln, die im Bibliothekskatalog nachgewiesen und im Hochschulnetz, inkl. WLAN, zugänglich sind. Entsprechend dem Urheberrecht können die E-Books für eigene wissenschaftliche Zwecke gelesen, ausgedruckt und heruntergeladen werden.
Hochschulangehörige können auch von externen Internet-Arbeitsplätzen aus auf die Volltexte zugreifen.

Im Datenbank-Informationssystem finden Sie eine Übersicht über die Verlage, bei den wir E-Books lizenziert haben.

Die Vorteile für Sie:

  • Ein 24/7-Service; E-Books stehen unabhängig von den Öffnungzeiten der Bibliothek rund um die Uhr im Hochschulnetz zur Verfügung.
  • E-Books können gleichzeitig von mehreren Benutzern online gelesen oder als PDF ausgedruckt oder heruntergeladen werden. 
  • Die pdf-Dateien bleiben dauerhaft benutzbar.
  • Sie können in der PDF-Datei eine Volltextsuche durchführen.